Kfz-Ladegerät 'WM15/100' 6 V/12 V

Produktdetails | Artikelnummer: 1950158
Markt ändern|Umkreisverfügbarkeit
Auf die Merkliste
Beschreibung
  • vollautomatisches Mikroprozessor-Ladegerät mit 100 A Starthilfeunterstützung
  • lädt alle 6 V und 12 V Batterien (Blei-Säure (SLI), AGM, EFB und Gel Batterien)
  • vollautomatische Diagnose-, Lade- und Wartungsfunktion  
  • maximaler Ladestrom: 12 V/15 A

Das AEG Werkstatt-Ladegerät lädt alle gängigen 6 V und 12 V Autobatterien (Blei-Säure (SLI), AGM, EFB und Gel Batterien) mit bis zu leistungsstarken 15 A. Für das schonende Laden kleinerer Batteriekapazitäten lässt sich das Gerät außerdem per Umschaltung auf einen reduzierten Ladestrom von 2 A anpassen und die Batterielebensdauer dadurch verlängern. Ist die Batterie zu schwach, hilft der 12 V/100 A Starthilfemodus, die Mobilität jederzeit sicherzustellen. Der Modus stoppt nach 30 Sekunden automatisch, um Schäden am Gerät zu vermeiden. Der Betrieb des Ladegeräts erfolgt unter vollautomatischer Diagnose-, Lade- und Wartungsfunktion, die einen Batteriedefekt oder eine falsche Ladespannung erkennt und den Ladevorgang entsprechend sicher aussetzt. Optimale Kontrolle des Betriebs und der präzisen Einstellungen wird über die LED-Indikatoren und das LED-Display sichergestellt. Per Tastenfunktion werden Batterietyp, Ladestrom und Ladespannung eingestellt und über die LED-Indikatoren und auf dem Display angezeigt. Außerdem werden der Ladezustand der Batterie und mögliche defekte oder Fehleinstellungen indiziert und damit schädliche Prozesse vermieden. Damit der Ladevorgang jederzeit verlässlich stattfindet, sorgt die Autostart-Funktion für eine selbstständige Wiederaufnahme des Betriebs nach einem Stromausfall. Daneben erkennt das Gerät, wenn die Batterie vollständig geladen ist und schaltet zum Erhalt und Schutz vor Überlastung auf Erhaltungsladung um. Diese Funktion eignet sich besonders für saisonal genutzte Fahrzeuge, um eine Tiefentladung zu verhindern.

Eigenschaften
Datenblätter