VorteilskarteKontaktHilfe
toom Baumarkt
Mein Konto
Merkliste
Warenkorb
  • Werkstatt & Maschinen
  • Bauen & Renovieren
  • Bad & Sanitär
  • Garten & Freizeit
  • Wohnen & Haushalt
  • Wissen & Service
  • Angebote & Aktionen

Monatserdbeere 'Rügen'

Produktdetails | Artikelnummer: 2012100
Markt ändern|Umkreisverfügbarkeit
  • mehrjährige buschige Sorte mit aromatischen Früchten
  • sonniger bis halbschattiger, geschützter Standort
  • zur Vorkultur in Aussaatgefäßen ab Februar
  • Aussaat im Freiland ab Mitte Mai
  • Ernte ab Juli
Die von der heimischen Walderdbeere abstammende Monatserdbeere bietet eine verlockende Aussicht: mehrmals statt einmal ernten und das bis in den Oktober. Die roten Früchte sind kleiner als bei der Gartenerdbeere, dafür aber besonders schmackhaft. Diese winterharte, nicht rankende Sorte macht sich im Garten ebenso wie in Ampeln, Kästen und Töpfen oder auch auf Balkon und Terrasse gut. Monatserdbeeren werden rechtzeitig ins Frühbeet oder in Aussaatgefäße im Haus gesät. Am besten lässt man die Samen in warmem Wasser vorquellen. Die Saat darf nur sehr dünn mit Erde bedeckt werden und mussvor direkter Sonneneinstrahlung geschützt werden. Außerdem sollten Beet bzw. Aussaatgefäße immer feucht gehalten werden. Ende Mai können die Jungpflanzen pikiert und ggf. an einen sonnigen, geschützten Platz ausgepflanzt werden. Der Boden sollte humos und durchlässig sein.