Naturtalent by toom® Bio Johannisbeere 'Rovada', Halbstamm®

Produktdetails | Artikelnummer: 4240615
Markt ändern|Umkreisverfügbarkeit
Auf die Merkliste
  • Erziehungsform: Halbstamm
  • Rote Beeren
  • Ernte von Juli bis August
  • Die großen, roten Beeren schmecken aromatisch mild. Eine Liebhabersorte mit hohem Ertrag.
  • Für sonnige Standorte

Die rote Johannisbeere 'Rovada' (Ribes rubrum) zählt zu den spättragenden Sorten, deren leuchtend rote Früchte an unzähligen, besonders langen Rispen von bis zu 20 cm im Juli heranreifen. An einem sonnigen und windgeschützten Standort auf lockerem, humosem Boden fühlt sich die winterharte 'Rovada' am wohlsten. Dort bringt sie besonders viele und sehr aromatische Früchte hervor. Sie trägt häufig schon im ersten Standjahr, spätestens aber im zweiten. Für eine optimale Entwicklung empfehlen wir eine Düngergabe im Frühjahr und eine erneute Düngung direkt nach der Blüte, die zwischen Mai und Juni erscheint, sowie eine gleichmäßige Bewässerung. Dann kann der Johannisbeerstrauch Wuchshöhen von bis zu 1,50 m erreichen. Obwohl 'Rovada' zu den selbstbefruchtenden Johannisbeeren zählt, steigern weitere Sorten in der direkten Nachbarschaft den Ertrag.