Rote Rübe 'Cylindra'

Produktdetails | Artikelnummer: 2012046
Markt ändern|Umkreisverfügbarkeit
Auf die Merkliste
Beschreibung
  • ertragreiche, halblange, walzenförmige Sorte mit glatter Schale
  • dunkelrotes Fleisch ohne Ringbildung
  • zur Aussaat ab April im Freiland
  • sonniger bis halbschattiger Standort
  • geeignet für nährstoffreichen, feuchten Lehmboden

Rote Rüben waren schon bei den Römern beliebt und haben auch bei uns noch ihren festen Platz – zum Beispiel in Labskaus, Borschtsch oder Salat. Die walzenförmigen, glattschaligen und gut lagerfähigen Rüben dieser Sorte haben festes, saftiges und schmackhaftes Fleisch ohne Ringe. Der Saft ist ein köstliches Getränk und starkes Färbemittel. Sogar die Blätter stecken voller Vitamine und Mineralstoffe und können jung in Salaten genutzt werden. Rote Rüben sind ein genügsames Gemüse. Besonders gut gedeihen sie an einem sonnigen Standort mit humosem und feuchtem Lehmboden. Ausgesät wird am besten direkt ins Freiland in Reihen. Um Krankheiten zu vermeiden, sollte man bei der Fruchtfolge die enge Verwandtschaft zu Mangold beachten. Das Beet sollte immer von Unkraut befreit und die Jungpflanzen rechtzeitig vereinzelt werden. Mit der Ernte solltest du vor dem ersten starken Frost beginnen. Eingeschlagen in feuchten Sand lassen sich die Rüben monatelang lagern.

Eigenschaften