Sauerampfer 'De Belleville'

Produktdetails | Artikelnummer: 2012117
Markt ändern|Umkreisverfügbarkeit
Auf die Merkliste
Beschreibung
  • mehrjähriges Gemüse, Salat-, Gewürz- und Heilkraut
  • Aussaat von März bis April, Direktsaat im August
  • Ernte von Mai bis Oktober
  • für sonnige bis schattige Standorte
  • feuchter, nährstoffreicher Boden

Sauerampfer ist als heimisches Wildkraut auf feuchten Wiesen und Waldlichtungen zu Hause. Blätter und Wurzeln gelten in der Volksheilkunde als appetitfördernd und blutreinigend. Sauerampfer sollte jedoch aufgrund des hohen Oxalsäuregehaltes sparsam eingesetzt werden. In der Küche passen die großen dickfleischigen, mild-säuerlichen Blätter dieser Sorte als Zutat für Salat, Suppe, Pesto oder Dipp und sind ein Muss in der Frankfurter Grünen Soße. Sauerampfer mag sonnige bis halbschattige Standorte mit feuchtem, nährstoffreichem Boden. Die Samen des Lichtkeimers werden in Rillen ausgesät, nur Leicht angedrückt und das Beet feucht gehalten. Bei Bedarf kannst du die Jungpflanzen vereinzeln. Für bessere Erträge sollte Sauerampfer mehrmals zurückgeschnitten werden. Tipp: Samenstände rechtzeitig kappen, um eine Verbreitung zu verhindern.

Eigenschaften