Schimmel Frei Haftgel 0,25 l

Produktdetails | Artikelnummer: 4040510
Markt ändern|Umkreisverfügbarkeit
Auf die Merkliste
Beschreibung
  • vernichtet 99,9 % der Schimmelsporen
  • geeignet für Bäder und Küchen

Das Schimmel Frei Haftgel aus dem Hause MELLERUD vernichtet 99,9 % der Schimmelsporen. Es ist eignet sich für Holz, WPC- und BPC Oberflächen (Holz-Kunststoff-Verbundwerkstoffe). Das Mittel verringert die Gefahr des Eindringens öliger, fettiger und wässriger Verschmutzungen und erleichtert die Reinigung und Verzögerung der Bildung von Grünbelägen. Zudem eignet sich das Schimmel Frei Haftgel auch als vorbeugender Schutz für neue WPC- und BPC-Oberflächen. -Leichte Anwendung: Oberfläche mit MELLERUD Holz & WPC Reiniger gut säubern. Untergrund muss trocken, staub- und fettfrei sein. Die Holz & WPC Imprägnierung gleichmäßig dünn mit einem Pinsel oder einer Rolle aufbringen. Die aufgetragene Menge muss der Aufnahmefähigkeit der Oberfläche angepasst werden. Nicht im Überschuss arbeiten. Nicht eingezogene Flüssigkeit nach 10 Minuten mit einem Tuch entfernen. Fläche erst nach dem Abtrocknen (ca. 2-3 Stunden) begehen. Wirkungseintritt nach 24 Stunden. Bei nachlassender Wirkung Behandlung wiederholen. Verbrauch: je nach Beschaffenheit und Aufnahmefähigkeit der Oberfläche reichen 0,5 l bis zu 30 m².

Sicherheitshinweise
Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformation lesen.Warnhinweise und Symbole beachten. Bitte informiere dich über den korrekten Umgang mit Biozidprodukten. Broschüren dazu findest du im Bereich Datenblätter auf dieser Seite.
Achtung: AchtungGefahrenhinweise H315 Verursacht Hautreizungen., H319 Verursacht schwere Augenreizung., H412 Schädlich für Wasserorganismen mit langfristiger Wirkung.Sicherheitshinweise P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten., P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen., P264 Nach Gebrauch gründlich waschen., P305+P351+P338 Bei Kontakt mit den Augen: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen., P501 Behälter nur völlig restentleert der Wertstoffsammlung zuführen! Größere Produktreste zur Problemstoffsammelstelle bringen.
Eigenschaften
Datenblätter