Schnittknoblauch 'Gewürzlauch'

Produktdetails | Artikelnummer: 2012002
Markt ändern|Umkreisverfügbarkeit
Auf die Merkliste
Beschreibung
  • mehrjähriges Würzkraut mit leichtem Knoblauchgeschmack
  • Aussaat von März bis April, August direkt ins Gemüsebeet
  • Ernte ab Juni
  • für sonnige Standorte geeignet
  • hilft durch seinen Duft gegen Wühlmäuse

Was man in Asien seit Ewigkeiten kennt, ist bei uns noch fast eine Neuheit: Schnittknoblauch – ein mehrjähriges, bärlauchähnlich schmeckendes Würzkraut für Suppen und Pfannengerichte. Dabei sind neben den Blättern auch die Blüten und Wurzeln essbar. Durch die späte und lange Blüte ist Schnittknoblauch eine Bereicherung für Staudenbeete. Außerdem wirkt er auf Wühlmäuse abschreckend. Schnittknoblauch mag einen sonnigen Standort mit nährstoffreichem Boden. Am besten wird im März bis April oder im August ausgesät. Die Keimung wird durch eine Kälteperiode von 14-28 Tagen bei ca. 5 °C begünstigt. Die Samen werden in Rillen mit 30 cm Abstand gegeben, mit etwa 1 cm Erde bedeckt und feucht gehalten. Schnittknoblauch ist sehr genügsam und wächst horstbildend. Nach drei Jahren sollte er geteilt werden.

Eigenschaften