YouTopia - Gemeinsam für die Umwelt

Das steckt hinter YouTopia

YouTopia Kuppel

Eine riesige Kuppel und zahlreiche YouTuberInnen – das sind die Zutaten für YouTopia: Vom 30.09. bis zum 04.10.2020 ziehen die YouTube-Stars in ihr neues Zuhause ein und machen in dem 5-tägigen Live-Event  auf das vielleicht wichtigste Thema unserer Zeit aufmerksam - den Klimawandel. YouTuber wie Jonas Ems, Kayla Shyx, Simon Will und YouTopia- Erfinder Jacob Beautemps schließen sich zusammen und sagen: Wir handeln jetzt!

Immer mit dabei: Die große YouTube-Community, die mit ihren Stars ein gemeinsames großes Ziel verfolgt: In der 5-tägigen Charity-Aktion wird versucht, möglichst viel Geld zu sammeln, um mit Plant for the Planet eine riesige Anzahl Bäume in weltweiten Aufforstungsprojekten zu pflanzen. Die YouTuberInnen leben dafür zusammen und gestalten vom frühen Morgen bis in die Nacht zusammen mit der Community ihr Programm: Nachhaltigkeitstipps, Umwelt-Experimente, Talks und Aktionen mit hochkarätigen Wissenschaftlern und Gaststars. Das Geschehen wird non stop im Livestream und on demand auf YouTube zu sehen sein – und über die gängigen Social Media-Plattformen wie Instagram und TikTok flankiert.

Und es gibt auch etwas zu gewinnen: Hast du schon unsere YouTopia-Gewinnspiele auf Facebook und Instagram entdeckt?

YouTopia Youtuber

YouTopia-Erfinder und Science-YouTuber Jacob Beautemps über die Charity-Aktion: „Um möglichst viele junge Menschen zu erreichen, haben wir auch YouTuber eingeladen, die man erst einmal vielleicht nicht mit diesem Thema assoziieren würde - aber auch das ist eine Message von YouTopia: Wir sind nicht perfekt, wir fahren mal Auto, fliegen vielleicht oder essen mal Fleisch, aber das heißt nicht, dass man nicht auch etwas für die Umwelt machen kann. Wir wollen nicht mit dem Zeigefinger auf jemanden zeigen, sondern applaudieren, wenn jemand etwas für die Umwelt macht. Und wir zeigen, wie jeder durch kleine Dinge etwas bewirken kann.“


Was hat ein Baumarkt mit Nachhaltigkeit zu tun?

Sehr viel, finden wir! Wir freuen uns, als Partner bei YouTopia dabei zu sein, denn immer mehr Menschen beschäftigen sich mit der Frage, wie sie ihr Konsumverhalten mit aktuellen Themen wie Umwelt- oder Klimaschutz in Einklang bringen können. Auch das Bewusstsein für schadstoffarmes Wohnen und Energiesparen in den eigenen vier Wänden wird immer wichtiger - gleichzeitig steht der Wunsch nach qualitativ hochwertigen Produkten zu einem guten Preis-Leistungsverhältnis. toom positioniert sich hier deutlich mit der Aussage: Gut für mich. Gut für die Umwelt. Gut für mein Portemonnaie.

Bei toom setzen wir uns bereits seit mehreren Jahren für eine nachhaltigere und umweltbewusstere Sortimentsgestaltung ein - besonders bei der toom Eigenmarke. Diese nachhaltigeren Produkte stehen für die Sicherstellung von sozialen Standards sowie einen schonenden Umgang mit Ressourcen und die Reduktion klimarelevanter Emissionen in der gesamten Produktionskette.


Respekt, wer an die Zukunft denkt

Basierend auf vier Säulen, heißt Nachhaltigkeit bei toom Verantwortung zu übernehmen: Die Säule Grüne Produkte legt den Fokus auf den konsequenten Ausbau nachhaltigerer Produktalternativen. Energie, Klima und Umwelt arbeitet daran, die rund 300 toom Baumärkte ressourcenschonend zu betreiben. Die Säule Mitarbeiter hilft, die richtigen MItarbeiter für toom zu gewinnen und sie in ihrer Lebensphase zu unterstützen. Im Rahmen des gesellschaftlichen Engagements unterstützt toom Organisationen, die sich für die Verbesserung der Lebensbedingungen benachteiligter Menschen einsetzen, indem sie Inklusion fördern oder und sich für obdachlose Menschen einsetzen. 


Nachhaltigkeit im Alltag

Schon mit kleinen Veränderungen in deinem Alltag kommst du einem nachhaltigeren Leben ein Stück näher. Wir möchten dich mit unseren Ratgebern und Selbstbauideen dazu inspirieren, dein Zuhause grüner zu gestalten.


Das könnte dich auch interessieren