Eichhörnchen Futterhaus

Über die Idee

Die Futterstelle im Garten

So bringen Sie Quirligkeit in Ihren Garten: mit der Selbstbau-Idee Eichhörnchen Futterhaus „Nuss-Depot“. Gestalten Sie das Futterhaus ganz einfach nach Ihrem eigenen Geschmack – modern oder im Landhausstil, am Baum hängend oder am Pfahl. Beobachten Sie die niedlichen Nager, die in dem wetterfesten Futterhaus aus Holz und Bastlerglas leckere Nüsse finden. Die Eichhörnchen müssen nur die Klappe nach oben drücken und schon kommen sie an ihren Snack. Und Sie an eine putzige Unterhaltung im eigenen Garten.

Anleitung
  1. Lassen Sie sich alle Siebdruckplatten (8 und 9) und die Multiplexplatten (3 bis 7) in Ihrem toom Baumarkt, wie in der Materialliste angegeben, zuschneiden.

  2. Sägen Sie zuerst die Frontscheibe (2) und die beiden Seitenscheiben (1) wie abgebildet zurecht. Verwenden Sie beim Sägen eine Stichsäge mit einem feinen Sägeblatt für Kunststoffe. Stellen Sie wenn möglich eine langsame Schnittgeschwindigkeit ein. Schneiden Sie noch nicht ganz genau, sondern lassen Sie umlaufend ca. 1 mm stehen. Danach schleifen Sie den Rest mit Schleifpapier zurecht. Bohren Sie dann an der angegebenen Stelle ein 5-mm-Loch in die Seitenscheiben ? dieses dient später der Befestigung. Noch besser gelingt Ihnen das Zurechtsägen des Bastlerglases (1 und 2) mit einer Tischkreissäge, ebenfalls mit feinem Sägeblatt und niedriger Drehzahl.

    Tipp:

    Zum Schleifen der Fensterkanten bauen Sie sich am besten eine kleine Vorrichtung aus den beiden Multiplexplatten (7). Dazu legen Sie auf einen Innenschenkel Schleifpapier, dann können Sie die Kanten genau rechtwinkelig schleifen. Diese Vorrichtung benötigen Sie auch im nächsten Schritt zum Verkleben.

Mehr anzeigen
Materialliste
  1. Bastlerglas (Seitenscheibe), 174 x 120 mm, 2 St.
  2. Bastlerglas (Frontscheibe), 140 x 100 mm, 1 St.
  3. Multiplexplatte Birke (Rückwand), 15 mm, 470 x 160 mm, 1 St.
  4. Multiplexplatte Birke (Boden), 15 mm, 300 x 150 mm, 1 St.
  5. Multiplexplatte Birke (Deckel), 15 mm, 150 x 150 mm, 1 St.
  6. Multiplexplatte Birke (Traverse), 15 mm, 100 x 120 mm, 1 St.
  7. Multiplexplatte Birke (Vorrichtung), 15 mm, 200 x 100 mm, 2 St.
  8. Siebdruckplatte (Innenrückwand), 15 mm, 150 x 100 mm, 1 St.
  9. Siebdruckplatte (Innenboden), 15 mm, 115 x 100 mm, 1 St.
  10. Rechteckleiste Kiefer (Zaunlatten), 20 x 5 mm, 60 mm, 8 St.
  11. Quadratleiste Buche (Riegel), 10 x 10 mm, 140 mm, 4 St.
  12. Senkkopfschrauben Edelstahl, 3,5 x 30 mm, 7 St.
  13. Senkkopfschrauben Edelstahl, 3,5 x 20 mm, 8 St.
  14. Linsenkopfschrauben, 3 x 12 mm, 8 St.
  15. Halbrundkopfschrauben, 3,5 x 25 mm, 2 St.
  16. Klavierband, rostfrei, 1 St.
  17. Dachpappennägel, kurz, 5 St.
  18. Isolierpappe, 150 x 80 mm, 1 St.
  19. Verdünnung 20 toom 2in1 Buntlack
Werkzeugliste
  • Zollstock
  • Bleistift
  • Zirkel
  • Akkuschrauber
  • 4,5- und 8-mm-Holzbohrer
  • Senker
  • Stichsäge
  • feines Sägeblatt
  • Hammer
  • Schleifpapier
  • Schleifkork
  • Pinsel
  • Lackrolle
  • Metallsäge
Hinweis

Zum Befestigen am Baum benötigen Sie noch zwei Seile. Wenn Sie das Depot an einer Wand befestigen wollen, benötigen Sie noch die passenden Dübel und Schrauben. Beim Verschrauben zweier Holzteile muss das Holzteil, durch das zuerst geschraubt wird, immer vorgebohrt werden! Verwenden Sie einen Bohrer, der größer ist als der Schraubendurchmesser. Damit Sie besonders lange etwas von Ihrem Futterhaus haben, können Sie für die Behandlung auch Dauerschutzlasur oder Holzschutzfarbe verwenden. Die toom Baumarkt GmbH schließt für Fehlgebrauch sowie fehlerhafte Montage jede Haftung aus.

Hat dir diese Idee gefallen?
Respekt für diese Idee 0

Idee einreichen und gewinnen

Zeige uns, was du geschafft hast und gewinne monatlich 333 €.

Ähnliche Ideen