VorteilskarteKontaktHilfe
Mein Konto
Merkliste
Warenkorb
  • Werkstatt & Maschinen
  • Bauen & Renovieren
  • Bad & Sanitär
  • Garten & Freizeit
  • Wohnen & Haushalt
  • Wissen & Service
  • Angebote & Aktionen
Start/Garten & Freizeit/Feuerwerk

Feuerwerk (5 Ergebnisse)

Haarreif Glitzerhut
Haarreif Glitzerhut
5,99 €
  • Im Markt nicht verfügbar
  • Online nicht bestellbar

Feuerwerk für jeden Geschmack

Bunt und knallend das neue Jahr begrüßen

Jedes Jahr am 31. Dezember ist es wieder soweit: Silvester. Zum Jahreswechsel gehört Feuerwerk für Millionen Menschen einfach dazu – genauso wie Sekt und Wachsgießen. Begeisterte Hobbyfeuerwerker verabschieden das alte Jahr, um ein neues angemessen zu begrüßen. Vom Tischfeuerwerk über Knallerbsen und Böller bis zu aufwendigen Batterien und prachtvollen Raketen reicht das Arsenal. Natürlich muss es nicht immer laut sein: Riesenwunderkerzen und Vulkane erfreuen sich ebenso großer Beliebtheit wie Chinaböller und Kubische Kanonenschläge. Für jeden ist etwas dabei.

Dein toom Baumarkt hat ein buntes Sortiment an Feuerwerk und Zubehör für dich. Viel Spaß beim Stöbern!

Welche Feuerwerk-Kategorien gibt es?

Gängige Feuerwerksartikel werden in die Kategorien F1 und F2 unterteilt. Zudem unterscheidet man noch frei erhältliche technische Feuerwerkskörper von nicht frei erhältlichen Profifeuerwerkskörpern. Die Kategorie F1 umfasst zum Beispiel:

  • Knallerbsen
  • Knallbonbons
  • Tischfeuerwerk
  • Wunderkerzen
  • Partyknaller

Die Kategorie F2 beinhaltet unter anderem:

  • Raketen
  • Böller
  • Kanonenschläge
  • Feuerwerksbatterien
  • Verbundfeuerwerke
  • Sonnenr� #S 'a6f9ff0ba32224b06ef68ed56ef6bcb7

    Mit Tapeten Wände individuell & stimmig gestalten

    Passende Farben und Muster für jeden Einrichtungsstil

    Wer seiner Wohnung das gewisse Etwas verleihen oder einen anderen Einrichtungsstil ausprobieren möchte, kann seine Wohnräume mit Papier- oder Vliestapeten an den Wänden im Handumdrehen völlig verwandeln. Puristen gefällt vielleicht eine einfarbige Tapete in einem sanften Pastellton. Und wer es zu Hause opulent mag, wählt eine edle Stofftapete mit einem großflächigen, exquisiten Muster. Eine große Auswahl an Tapeten findest du online oder vor Ort in deinem toom Baumarkt.

    Die Klassiker unter den Tapeten: Raufasertapeten

    Raufasertapeten lassen sich vielfältig gestalten, denn sie sind überstreichbar. Streiche die Wände in deiner Lieblingsfarbe, designe dir selbst ein Muster oder bringe selbstklebende Musterborten an. Möchtest du das Zimmer neutral und schlicht halten, streichst du die Raufasertapete einfach in frischem Weiß. Diese Tapetenart ist sowohl mit feiner als auch grober Oberflächenstruktur erhältlich. Letztere wirkt gemütlich-rustikal und passt beispielsweise hervorragend zum Landhausstil.

    Mustertapeten für mutige Heimwerker

    Tapeten zu kaufen bedarf einiger Planung – denn sind sie erst einmal an der Wand, bestimmen sie die Atmosphäre des Raumes wesentlich. Du solltest dich deshalb nicht von der Begeisterung über ein prachtvolles Barockmuster zum Spontankauf verleiten lassen, wenn die Einrichtung des zu tapezierenden Zimmers so gar nicht zu dem farbenprächtigen, verschnörkelten Muster passt. Sei ruhig mutig und entscheide dich für eine Muster-, Effekt- oder Fototapete. Doch überlege dir vorher ein Raumkonzept, damit du mit der Tapete tatsächlich den Effekt erzielen, der dir vorschwebt. Lege zunächst den Stil und die Farbfamilie des Zimmers fest, die Wahl der passenden Tapeten im toom Baumarkt wird dir dann leichtfallen. Folgende Fragen erleichtern die Planung:

    • Welches Zimmer renovierst du?
    • Welche Möbel befinden sich im Raum? In welcher Stilrichtung?
    • Welche Farben passen zu den vorhandenen Bodenbelägen, Möbeln und anderen Einrichtungselementen?
    • Möchtest du die Tapeten als schmückendes Element einsetzen?
    • Hast du eine Lieblingsfarbe oder ein Wunschmotiv für die Tapeten?
    • Möchtest du alle Wände gleich oder unterschiedlich gestalten?

    Für ein Kinderzimmer eignen sich gemusterte Tapeten oder Borten in fröhlichen Farben – zum Beispiel mit Mond und Sternen, Raketen, Herzen, Tierkindern oder Comicfiguren. Tapeten mit geschwungenen Linien, Punkten oder Streifen wirken im Wohn- oder Schlafzimmer beruhigend und fügen sich in nahezu jede Einrichtung ein. Möchtest du eine dramatische Wirkung erzielen, wählst du eine Tapete mit einem großformatigen Muster, zum Beispiel mit Schmetterlingen, Leoparden oder Blumen. Eine Variante ist es, nicht das gesamte Zimmer mit einer solchen Mustertapete zu gestalten, sondern nur eine kleine Fläche – dann wirkt die Tapete wie ein Bild. Auch mit Zierstreifen lassen sich gezielt Akzente im Raum setzen. Du kannst damit etwa eine Freifläche füllen oder ein besonderes Möbelstück betonen. Zierstreifen gibt es außer mit Mustern auch mit Schriftzügen.

    Tapeten in Holz- und Steinoptik: Ein Stück Natur in der Wohnung

    Möchtest du mit Tapeten im Wohnzimmer natürliche Highlights setzen, sind Tapeten mit Naturmotiven sicherlich interessant für dich. Eine Borte mit Holzmaserung, Vliestapeten, auf denen eine Bruchsteinwand oder eine Backsteinmauer gedruckt sind, sehen den natürlichen Materialien verblüffend ähnlich. Tapeten, auf denen eine Skyline oder eine Strandlandschaft abgebildet sind, entführen in eine aufregende Metropole oder an einen sonnigen Urlaubsort. Mit Fototapeten lässt sich auch ein sogenannter „Used Look“ kreieren. Vor Tapeten in Retro-Polsteroptik kommen ein lederner Lesesessel oder eine Vintage-Kommode hervorragend zur Geltung und der Raum erhält insgesamt eine gemütlich-rustikale Atmosphäre.

    Tapetenmuster nahtlos anbringen gelingt ganz leicht

    Ist die Planung beendet und hast du deine neuen Tapeten ausgesucht, kannst du mit dem Tapezieren loslegen. Mit dem passenden Zubehör gelingt dies auch Anfängern leicht. Auf einem Tapeziertisch schneidest du die Tapetenbahnen zu, anschließend streichst du die Rückseiten gleichmäßig mit Tapezierleim ein. Es ist wichtig, jede Tapetenbahn ganz gerade an die Wand zu kleben, sonst verzieht sich jede weitere Bahn – was gerade bei gemusterten Tapeten ins Auge fällt. Verwende dafür im Zweifelsfall eine Wasserwaage. Mit einem Tapezierwischer