Kopfsalat 'Matilda'

Produktdetails | Artikelnummer: 2012181
Markt ändern|Umkreisverfügbarkeit
Auf die Merkliste
Beschreibung
  • sehr ertragreiche Sorte mit großen, saftig-grünen Blättern
  • zur Aussaat im Freiland
  • auch zur Aussaat in Aussaatgefäßen geeignet
  • sonniger bis halbschattiger Standort
  • feuchter, nährstoffreicher, salzarmer, nicht frisch organisch gedüngter Boden

Kopfsalat stammt aus den Steppen Südeuropas und Vorderasiens. Einmal entdeckt wurde er schnell beliebt. So wurde Kopfsalat schon im Alten Ägypten und Griechenland kultiviert. Heute ist er die beliebteste Salatform. Die Sorte Matilde eignet sich für die gesamte Freilandsaison, ist sehr schossfest und hitzebeständig. Außerdem ist sie hoch resistent gegen Virusbefall, Mehltau, Wurzel- und Blattläuse. Kopfsalat mag Sonne bis Halbschatten, gleichmäßige Feuchtigkeit und Nährstoffe. Aussäen kannst du diese Sorte zwischen März und Juli geschützt oder im Freiland. In beiden Fällen sollte der Boden locker und humusreich sein. Die Feuchtigkeit kann mit einer Mulchschicht im Boden gehalten werden. Eine Kälteperiode vor der Keimung fördert eine gleichmäßige Keimung. In Sachen Nachbarschaft ist Kopfsalat anspruchslos. Er eignet sich gut für die Mischkultur. Tipp: Im Hochbeet ist der Salat gegen Schädlinge besser geschützt.

Eigenschaften