Schmetterlingsorchidee 2 Rispen verschiedene Farben 12 cm Topf

Produktdetails | Artikelnummer: 4605800
Markt ändern|Umkreisverfügbarkeit
Auf die Merkliste
  • Orchideen-Klassiker im Mini-Format
  • verschiedene Farben erhältlich
  • lange Blühdauer und regelmäßige Blüte
  • für halbschattige, gleichmäßig warme Standorte
  • pflegeleichte Zimmerpflanze

Orchideen haben allgemein den Ruf, etwas divenhaft und besonders kompliziert in der Pflege zu sein. Aber du kannst ganz entspannt bleiben - die Blühpflanzen sehen nicht nur hübsch auf der Fensterbank aus, sie machen auch kaum Arbeit, blühen dafür jedoch fast das ganze Jahr. Regelmäßiges Düngen mit speziellem Orchideendünger dankt die Pflanze mit üppiger Blüte. Orchideen bevorzugen einen eher halbschattigen, absonnigen aber dennoch hellen Standort und sparsame Wassergaben. Es macht also nichts, wenn du das Gießen mal vergisst. Auf Staunässe reagieren die Pflanzen sehr empfindlich. Deshalb solltest du immer kontrollieren, ob sich überschüssiges Gießwasser im Topf angesammelt hat. Abhilfe schaffen hier besondere Orchideentöpfe, die so konstruiert sind, dass die Wurzeln nicht im Wasser stehen. Außerdem bieten sich regelmäßige Tauchbäder in kalkarmem Wasser an. Dazu wird die Orchidee einfach aus ihrem Übertopf genommen und der Ballen so lange in Wasser getaucht, bis keine Luftblasen mehr aufsteigen. Danach gut abtropfen lassen und im Übertopf wieder an ihren Lieblingsplatz stellen. Verblühte Rispen kannst du übrigens abschneiden, sobald sie vertrocknet sind. Häufig bilden sich nämlich auch an bereits abgeblühten Trieben weitere Seitentriebe mit Blüten.