Wanduhr selber bauen

toom Selbstbau-IdeeWanduhr selber bauen
toom Selbstbau-Idee
Thema:
Holz, Im Wohnbereich, In der Küche, Möbel & Wohnen, Elektro & Licht
Schlagworte:
Schwierigkeit0
  • 1

Über die Idee

Mit dieser individuellen Wanduhr- Regalkombi verschönerst du deine Wohnung im Handumdrehen – und praktisch ist sie auch noch! Wie du deine ganz eigene Uhr bauen kannst, welche Arbeitsschritte nötig sind und welches Material du benötigst zeigen wir dir hier. Und dabei ist natürlich wie immer deiner Kreativität keine Grenze gesetzt, sondern du kannst die Uhr nach eigenem Belieben gestalten, sei es bei der Farbwahl oder den Positionierungen einzelner Elemente.

Anleitung
  1. Lege dir zuerst deine Materialien bereit.

  2. Beginne mit dem Holzbrett, welches der Rahmen werden soll. Die Maße für die hier gezeigte Uhr betragen 40 cm in der Höhe und 80 cm in der Breite. Die Teile kannst du gut mit einer Kapp- und Gehrungssäge zurechtsägen. 

Mehr anzeigen
Materialliste
  • Holzbretter (außen)
  • Holzbrett (innen)
  • 4x Winkel 
  • Uhrwerk + Zeigerset 
  • Aufhänger Stahl 14x42 mm 
  • Lasurpinsel (Set – Eco) 
  • Lasur
Werkzeugliste
  • Akku-Multischleifer
  • Akku-Bohrschrauber
  • Holzbohrer
  • Schrauben
  • Schraubzwinge (4x) 1850045
  • Bleistift
  • Holzleim
  • Kreppband
  • Folie zum Abdecken
Hinweis

Die toom Baumarkt GmbH schließt für Fehlgebrauch sowie fehlerhafte Montage jede Haftung aus.

Hat dir diese Idee gefallen?
Respekt für diese Idee 0

Idee einreichen und gewinnen

Zeige uns, was du geschafft hast und gewinne monatlich 333 €.

Ähnliche Ideen