Hochbeet aus Europaletten

KundenideeHochbeet aus Europaletten
Thema:
Im Garten, Holz
Schlagworte:
Schwierigkeit0
  • 1
Bloggeridee

Nachgefragt …

Material
  • 4 Europaletten
  • 1 Aufsatzrahmen (optional)
  • ein Brett als Boden für den Aufsatzrahmen (optional)
  • Unkraut Vlies
  • Bretter, die unterhalb der Seitenregale angebracht werden können
  • Blumenerde, Muttererde, Komposterde, Hochbeet Erde
  • Blumen, Pflanzen ganz nach jedem Geschmack
  • Schrauben, um alle Paletten miteinander zu verbinden
  • Tacker zum Befestigen des Unkraut Vlies
  • Akku Bohrer
  • Stichsäge
So funktionierts!

Da wir unser Hochbeet nicht bodentief gebaut haben, haben wir mit dem Aufsatzrahmen begonnen. Dieser erhält vorerst einen Boden (Spanplatte) den wir ringsherum mit Schrauben befestigt haben. Gleichzeitig dient der Aufsatzrahmen als Verbindung, um alle vier Paletten zusammen zu halten. Hierfür haben wir erst einmal zwei Paletten im 90° Winkel bündig zusammen gestellt und den Aufsatzrahmen mit Schrauben an den jeweiligen Paletten befestigt. Nach dem selben Prinzip stellt ihr die dritte Palette an die andere Seite, die dann wieder mit Schrauben befestigt wird. Damit der Boden unter dem Aufsatzrahmen einen zusätzlichen Halt bekommt, haben wir nochmal einen Balken zur Unterstützung unterhalb des Bodens befestigt. Zuletzt wird das Hochbeet mit der vierten Palette verschlossen. Damit das Wasser gut abfließen kann, haben wir in die Bodenplatte kleine Löcher reingebohrt. Für die Außenfächer sägt ihr euch entweder 24 schmale und kurze, oder 12 schmale und durchgehende Spanplatten Streifen zurecht, welche ihr ebenfalls mit Schrauben befestigt. Jetzt könnt ihr auch schon die Innenflächen mit dem Unkraut Vlies versehen, wofür ihr sie mit einer Schere entsprechend zurecht schneidet und mit einem Tacker befestigt. Zuletzt gebt ihr die unterschiedlichen Erdschichten in das Hochbeet und in die Seitenfächer und bepflanzt das Hochbeet ganz nach eurem Geschmack. Fertig!

Wie bist du auf deine Idee gekommen?

Der Sommer steht vor der Tür, unser Garten schreit förmlich nach Aufmerksamkeit und unsere Tochter ist in dem Alter, in dem wir sie spielerisch an den Anbau von Obst und Gemüse heranführen möchten und sie den Prozess, von der Aussaat bis zur Ernte, voller Spannung miterleben kann. Aus diesem Grund haben wir uns für diese einfache Variante eines Hochbeets entschieden, aus dem sie sich inzwischen alle zwei Tage eigenständig die nächste reife Erdbeere oder Gurke pflückt.

Kurze Blogvorstellung

Wir sind Sari und Christian, vom Upcycling Diy Blog Saris Garage. Auf unserem Blog zeigen wir anhand von unseren DIY Videos, wie sich aus Europaletten, Altholz, Beton und alten Möbelstücken, individuelle Möbel und Wohnaceessoires bauen lassen. Stets mit dem Fokus, dass sich unsere DIY Ideen so einfach und kostengünstig, wie nur möglich von Zuhause aus umsetzen lassen. Für unsere Palettenmöbel Projekte haben wir einen extra Blog, der sich nur mit Palettenmöbel beschäftigt.

Hier geht es zu sarisgarage.de

Hat dir diese Idee gefallen?
Respekt für diese Idee 0

Idee einreichen und gewinnen

Zeige uns, was du geschafft hast und gewinne monatlich 333 €.

Ähnliche Ideen