Kurs
Inhalt:
Schwierigkeitsgrad: Heimwerkerkurs für Einsteigerinnen
Schwierigkeitsgrad: ca. 5 Stunden

Selbst ist die Frau, also ab an die Werkzeuge. Keine Sorge, wir tasten uns langsam ran: Erst gibt’s einen Überblick zum Kennenlernen von Bohrer, Säge & Co. – wann man sie braucht und wie man sie einsetzt. Dann folgen Sicherheitsbestimmungen, Tipps zu Wartung und Pflege sowie die Praxis. Freu dich darauf, zu bohren, sägen und schrauben, bis kein Material mehr unbearbeitet ist. Und du wirst sehen: Es wird nicht lange dauern und du wirst ein Händchen für dein neues Werkzeug haben.

Finde hier heraus, ob und welche Kurse dein Markt aktuell anbietet. Bei Fragen steht dir das Marktpersonal gerne zur Verfügung.

Kurse in deinem Markt finden


Tagesziel

 Kennenlernen unterschiedlicher Elektrowerkzeuge und deren Einsatzgebiete


Theoretische Aspekte

 Kennenlernen der unterschiedlichen Elektrowerkzeuge inkl. Zubehör

 Sicherheitsbestimmungen im Umgang mit Elektrowerkzeugen

 Zusammenstellung einer Basis-Ausstattung


Praktischer Teil

 Übungen mit unterschiedlichen Elektrowerkzeugen wie Bohrmaschine, Bohrhammer, Stichsäge, Schleifgerät etc. in/an verschiedenen Materialien

 Wartung und Pflege von Elektrowerkzeugen


Das könnte dich auch interessieren