Merkliste
Warenkorb
Toom Logo

Die perfekte Spüle für deine Küche

Die Spüle sorgt für Sauberkeit im Kochbereich

In den meisten Küchen wird nahezu jeden Tag gespült und abgewaschen: Daher ist es wichtig, dass du die Spüle mit Bedacht wählst. Soll die Spüle rund oder eckig sein? Welche Maße sind am besten? Und welches Material? Es gibt viele Fragen zu beantworten. Hier erfährst du mehr über das Sortiment im toom Baumarkt.

Spüle für die Küche bestellen: Die Auswahl im toom Baumarkt

Ist es Zeit für eine neue Spüle? Dann bist du bei uns an der richtigen Adresse. Im toom Baumarkt kannst du wählen zwischen:

  • Einbauspülen
  • Spülen mit Unterschrank

Ein Unterschrank ist vor allem dann praktisch, wenn du eine Spüle in der Waschküche oder in der Werkstatt benötigst. Denn an diesen Orten befindet sich in der Regel kein Küchenblock, in den man schnell eine Einbauspüle integrieren könnte. Eine Spüle mit Unterschrank schafft außerdem auch gleich neuen Stauraum.

Bei uns kannst du aus einer Vielzahl an Modellen wählen. Qualität ist dabei stets das entscheidende Merkmal, weswegen du bei uns viele renommierte Marken findest – wie beispielsweise Franke. Brauchst du noch das passende Zubehör? Bei uns gibt es auch Abflusssiebe, Abflussstöpsel und vieles mehr.

Spüle aus Edelstahl oder Granit? Materialien im Vergleich

Ist es wirklich so wichtig, aus welchem Material eine Spüle besteht? Die Antwort lautet: Allerdings! Das Material beeinflusst nämlich Aussehen, Haptik und Robustheit der Spüle. Wichtig ist auch, dass die Spüle pflegeleicht ist. Und natürlich sollte sie optisch auch gut zum Rest der Küche passen. Schauen wir uns die Optionen mal genauer an.

Spülen aus Granit: Stark gegen Kratzer

Meist bestehen Spülen aus Granit zu 80 Prozent aus Granit und zu 20 Prozent aus Acrylharz. Dieser Mix wird auch manchmal als Quarzkomposit bezeichnet. Granitspülen sind beliebt, denn sie bieten eine Reihe von Vorteilen:

  • Widerstandsfähigkeit: Dank des hohen Granitanteils ist die Oberfläche unempfindlich gegen Beschädigung – Kratzer und Schrammen sind selten.
  • Hitzebeständigkeit: Für Spülen aus Granit sind heiße Töpfe und Pfannen kein Problem. Die meisten Spülen sind bis 280 Grad Celsius hitzebeständig (Achte genau auf die Produktdetails, um sicherzugehen).
  • Farbechtheit: Die Granitspülen bekommst du ausschließlich durchgefärbt. Dementsprechend kann dem Material Sonneneinstrahlung kaum etwas anhaben. Du kannst aus vielen unterschiedlichen Farben wählen und deine Spüle so genau deiner Küche anpassen.
  • Warme Oberfläche: Streichst du mit den Fingern über eine Spüle aus Granit, fällt dir sofort die raue Oberfläche auf. Optisch ähneln die Spülen sehr stark echtem Granitstein. Die Oberfläche wirkt einladend und warm.

Ein kleines Manko ist, dass sich Schmutzpartikel auf der rauen Oberfläche festsetzen können. Doch wenn du ausreichend Wasser und die geeigneten Putzmittel verwendest, ist die Pflege kein Problem.

Spülen aus Edelstahl: Der pflegeleichte Klassiker

In Deutschland ist Edelstahl das für Spülen am häufigsten genutzte Material. Kein Wunder, denn Spülen aus Edelstahl sind äußerst reinigungsfreundlich. Viele verbinden das Glänzen von Edelstahl automatisch mit Sauberkeit. Geht es dir genauso? Hier die Vorteile einer Spüle aus Edelstahl im Überblick.

  • Glatte Oberfläche: Bakterien und Keime finden auf dem glatten Edelstahl kaum Nährboden. Deswegen gilt Edelstahl als besonders sauber. Auch Gerüche können sich nicht festsetzen.
  • Säure- und hitzebeständig: Wie für Granit, sind auch für Edelstahl heiße Töpfe kein Problem. Stelle den Nudeltopf also ruhig zum Abkühlen auf die Spüle.
  • Rostfrei: Edelstahl ist beschichtet und damit zuverlässig vor Rost geschützt.
  • Pflegeleicht und widerstandsfähig: Edelstahl zu pflegen ist ein Kinderspiel. Im Handumdrehen erstrahlt die Spüle wieder in neuem Glanz. Edelstahl ist robust und gleichzeitig flexibel: Fällt dir mal ein Teller beim Spülen aus der Hand, gibt Edelstahl leicht nach – das kann dich durchaus das eine oder andere Mal vor Scherben bewahren.
  • Design: Viele Spülen aus Edelstahl sind nicht zuletzt wegen ihres modernen Designs beliebt. Sie passen zu Küchenarmaturen und auch zu vielen minimalistisch designten Elektrogeräten.
  • Umweltfreundlich: Edelstahl ist ein natürliches Material, das vollständig recycelbar ist.

Ein Nachteil von Edelstahlspülen ist, dass Kalkflecken auf ihnen schnell sichtbar werden. Die lassen sich aber im Handumdrehen wieder entfernen. Hin und wieder können auch Kratzer entstehen. Achte beim Kauf deswegen darauf, nur hochwertige Spülen renommierter Hersteller in deine Auswahl einzubeziehen. Im Onlineshop vom toom Baumarkt findest du ausschließlich Spülen aus Edelstahl, die diesen Anforderungen gerecht werden.

Jetzt online Spüle kaufen

Klicke dich durch das breite Angebot vom toom Baumarkt – deine neue Einbauspüle wartet schon auf dich! Alle relevanten Details, wie Maße, Material und Ausstattung findest du in den Produktdetails. Hast du dich schon für ein bestimmtes Material entschieden, gibst du das einfach im Suchfilter ein.

Du hast bereits die perfekte Spüle für deine Küche bei uns gefunden? Dann zögere nicht länger und bestelle sie direkt online!