Das macht toom zu toom

Es gibt viele gute Gründe, in den Baumarkt zu gehen: weil du Werkzeug, Holz oder eine schallgedämmte Rohrschelle brauchst. Oder professionelle Hilfe bei einem deiner Vorhaben. Weil du nämlich lieber selber machst, als nur machen zu lassen. Den Kern dieser Einzigartigkeit und warum dein Weg dich dabei gerade zu toom führen sollte, kannst du dir übrigens ganz einfach merken: toom ist immer …


Gut für mich

...weil toom eine große Auswahl echter Qualitätsprodukte, Services und Aktionen bietet, die Heimwerken einfacher, Wohnen gesünder und das Leben schöner machen. Und weil jeder toom Mitarbeiter seinen Kunden mit bester Beratung und kompetenter Hilfe zur Seite steht, sich Zeit für alle Fragen nimmt und individuelle Lösungen sucht. Dass wir dich persönlich und ausführlich beraten, ist für uns deshalb genauso selbstverständlich, wie beispielsweise bei Montage oder Lieferung zu helfen.


Gut für die Umwelt

...weil toom bereits seit vielen Jahren großen Wert auf verantwortungsvolles Handeln legt. Ein wachsendes Sortiment umweltschonenderer Produkte gehört ebenso dazu wie die Förderung fairer Arbeitsbedingungen und soziale Projekte. Und weil Langlebigkeit ressourcenschonender ist, sorgt toom dafür, dass seine Produkte auch übermorgen noch halten, was sie versprechen.


Gut für mein Portemonnaie

...weil toom all das mit günstigen Angeboten möglich macht und darüber hinaus mit den Eigenmarkenprodukten qualitativ hochwertige und günstige Alternativen bietet. Unabhängig davon, für welche unserer Produkte oder Services du dich entscheidest: Wir respektieren alle deine Vorhaben und bieten dir gute und grüne Artikel zu günstigen Preisen. 

Zu unseren Auszeichnungen


Verantwortung ist in unserer DNA verankert

Wir betreiben unsere Märkte besonders ressourcenschonend und setzen uns für umweltschonendere Produkte und Herstellungsweisen ein. Für weniger Torf in Blumenerde, weil das besser für die Moore und das Klima ist. Für weniger Schadstoffe bei Lacken, Lasuren und vielen weiteren Produkten im Wohnbereich. Unsere weiße Wandfarbe gibt es deshalb nicht nur in recycelter Verpackung, sondern seit diesem Jahr sogar ganz ohne Konservierungsmittel. Und mit toom LED-Energiesparlampen schonst du nicht nur die Umwelt, sondern auch dein Portemonnaie. Denn was hochwertig und umweltschonend ist, muss nicht automatisch auch teurer sein. Dass die Qualität aller Produkte für uns eine besonders große Rolle spielt, merkst du übrigens schon an unseren leistungsstarken Eigenmarken-Artikeln, die regelmäßig auf Herz und Nieren geprüft und vielfach ausgezeichnet werden.


Entdecke unser Sortiment

Wir bei toom setzen darauf, unser umweltfreundliches Sortiment stetig zu erweitern und zu verbessern. Erfahre hier, welche unserer Produkte bereits heute schon gut für dich, gut für die Umwelt und gut für dein Portemonnaie sind. 

toom Greenvinyl

Green Vinyl im Wohnzimmer

Anders als konventioneller Vinylboden wird toom Greenvinyl ohne PVC, ohne Weichmacher und ohne Chlor produziert. Zudem wird er emissionsarm hergestellt. Die verwendeten Lacke sind frei von Lösungsmitteln. Damit entfallen die bei herkömmlichen PVC-Böden üblichen Risiken für Mensch und Umwelt. Neben PRO PLANET trägt unser toom Greenvinyl-Boden den Blauen Engel und das Eco-Institut-Label, ein Gütesiegel für Produkte, die strengen Schadstoff- und Emissionsanforderungen unterliegen. toom Greenvinyl ist zu 100 Prozent recycelbar, wird in Deutschland hergestellt und ist dazu noch robust, leicht verlegbar und besonders gut zu reinigen.

Zum Greenvinyl


Torffreie Erden

Torffreie Erde

Wir setzen bei toom auf torffreie Erden und haben uns das Ziel gesetzt bis 2025 das gesamte Erdensortiment auf torffreie Alternativen umzustellen, indem die Erden aus nachwachsenden Rohstoffen wie Rinde, Holzfasern oder Grünschnittkompost produziert werden. Die Torfanteile in unseren Erden werden kontinuierlich reduziert, damit wir schon bald die Anzahl torffreier Erden in unserem Sortiment erhöhen. Unsere Naturtalent-Erden aus unserem Bio-Sortiment tragen schon heute zusätzlich das PRO PLANET und das Bio-Grünstempel-Label.

Warum sind torffreie Erden gut für die Umwelt? Um Torf aus Mooren zu gewinnen, müssen sie trockengelegt werden. Dadurch gehen seltene, teils jahrtausendealte Ökosysteme für spezialisierte Tiere und Pflanzen verloren. Zusätzlich entstehen im Zuge der Trockenlegung große Mengen an klimaschädlichen Gasen, die so zum Klimawandel beitragen. Moore speichern fast ein Drittel des weltweiten Kohlenstoffs, doppelt so viel wie alle Wälder der Erde zusammen. Auch in intakten Mooren wächst Torf nur 1 mm im Jahr nach. Daher ist es notwendig, langfristig auf Alternativen zurückzugreifen.

Zu den torffreien Erden


Komfort- & Premiumweiß

Wandfarbe

Unsere weißen Wandfarben Komfortweiß und Premiumweiß basieren auf Wasser, sind konservierungsmittelfrei sowie emissions-, schadstoff- und geruchsarm. Damit sind sie perfekt für den Innenbereich geeignet und werden regelmäßig vom TüV Rheinland geprüft. Darüber hinaus werden die Farben ausschließlich in Deutschland produziert und sind mit dem Blauem Engel und dem PRO-PLANET-Label ausgezeichnet. Ein weiterer Vorteil: Die Farbeimer bestehen aus Recyclat - also recyceltem Kunststoff. Allein mit der Umstellung auf Recyclateimer wurden so bis Ende 2018 rund 900 Tonnen an CO2-Ausstoß eingespart.

Zu den Wandfarben


Lösungsmittelfreie Lacke und Lasuren

Holzlasur

Die toom Lacke und Lasuren mit PRO-PLANET-Label werden in modernsten Produktionsanlagen umweltschonend produziert. Da sie auf Wasser basieren, setzen sie bei der Verwendung keine gesundheitsschädlichen Lösemittel frei. All unsere Lacke und Farben werden in Deutschland produziert, sind einfach zu verarbeiten und tragen neben dem PRO PLANET- Label auch den Blauen Engel und sind TüV Rheinland geprüft. Besonders freuen wir uns, dass unsere 2in1 Holzlasur, Eiche zum Öko-Test Sieger gekürt wurde. 

Zu den Lacken und Lasuren


Geranien und bienenfreundliche Pflanzen

Geranien

Wir beschränken den Einsatz von Pestiziden für unsere Pflanzenlieferanten - zum Beispiel ist der Einsatz besonders bienengefährlicher Pestizide in der Produktion unserer Pflanzen verboten. Bei zahlreichen unserer Pflanzen arbeiten wir gemeinsam mit Lieferanten daran, den Torfeinsatz zu reduzieren oder komplett auf Torf zu verzichten. Alle Lieferanten müssen eine Zertifizierung nach Milieu Programma Sierteelt (MPS) oder GlobalG.A.P. nachweisen können. Diese Siegel setzen sich zum Beispiel für eine umweltgerechte, möglichst sparsame Verwendung und ordnungsgemäße Lagerung von Wasser, Energie, Dünge- und Pflanzenschutzmitteln ein und stellen Anforderungen an die Arbeitssicherheit und den Umgang mit Mitarbeitern. 

Fair Trade Geranien

Durch die Fair Trade Zertifizierung unserer Geranien werden Arbeits- und Lebensbedingungen der Arbeiterinnen und Arbeiter auf den Stecklingsfarmen in Uganda und Äthiopien gestärkt. Fairtrade nimmt darüber hinaus verstärkt die sozialen Belange der Arbeiter außerhalb von Europa in den Blick.

Bienenfreundliche Pflanzen

Unser bienenfreundliches Sortiment bauen wir seit einigen Jahren kontinuierlich aus. Als bienenfreundlich gilt eine Pflanze dann, wenn sie Bienen und anderen Insekten ausreichend Pollen und Nektar bietet und so einen wichtigen Beitrag zum Schutz der nützlichen Tiere im Garten und auf dem Balkon leistet. Da die Insekten ganzjährig Nahrung benötigen, haben wir unser Sortiment so angepasst, dass verschiedene bienenfreundliche Pflanzen von Frühling bis in den Herbst bei uns erhältlich sind.

Zu den bienenfreundlichen Pflanzen


Insektenschutz

Insektenhotels

Bienen und andere Insekten spielen in unseren Ökosystemen eine zentrale Rolle. Leider hat mit dem Verlust an Lebensräumen und dem verstärkten Einsatz von Pestiziden in der Landwirtschaft die Zahl an Insekten drastisch abgenommen. Bei toom engagieren wir uns seit einigen Jahren dafür, Insekten zu schützen.

So setzen wir uns für den Insektenschutz ein:

  • Seit 2015 verpflichten wir uns als erster deutscher Baumarkt, Glyphosat aus dem Sortiment zu nehmen
  • Wir haben sämtliche besonders bienengefährliche Pestizide aus den toom Baumärkten verbannt
  • Der Einsatz von besonders bienengefährlichen Pflanzenschutzmitteln wurde in der Aufzucht unserer Pflanzen verboten
  • Wir bieten eine wachsende Zahl an torffreien und torfreduzierten produzierten Pflanzen
  • Unser Angebot an bienenfreundlichen Pflanzen, Saaten, Nisthilfen und Co. wird stetig erweitert

Mehr erfahren


Über PRO PLANET

Das PRO PLANET-Label wird in Zusammenarbeit mit einem Beirat aus unabhängigen Experten in einem mehrstufigen Prozess nur an die Produkte bei toom Baumarkt vergeben, die über ihre Qualität hinaus durch positive ökologische und soziale Eigenschaften überzeugen. Ziel dieses Vergabeprozesses ist es, Probleme in der Wertschöpfungskette zu analysieren und systematisch, nachhaltig zu lösen. Mit dem PRO PLANET-Sortiment bei toom Baumarkt bieten wir dir Produkte mit einem nachhaltigerem Mehrwert zu einem attraktiven Preis und fördern so den verantwortungsvollen Konsum in der Baumarktbranche.

Du möchtest noch mehr zum Thema PRO PLANET-Label erfahren? Dann durchstöbere ganz einfach unsere PRO PLANET-Seite. Klicke hier auf den Link und erhalte zusätzliche Informationen rund um das Label für Mensch und Umwelt:

Mehr zu Pro Planet erfahren


Der Blaue Engel

Blauer Engel Logo

Der Blaue Engel war das erste Umweltzeichen der Welt. Den Blauen Engel -  das Umweltzeichen der Bundesregierung - erhalten nur Produkte und Dienstleistungen, die Mensch und Umwelt weniger belasten und Ressourcen sparsamer einsetzen. Auch bei toom tragen zahlreiche Produkte aus den Bereichen Bauen und Wohnen, Elektrogeräte, Sanitär, Natur und Garten den Blauen Engel - und es werden immer mehr. Achte bei deinem nächsten Einkauf auf das Logo. 


Grüner Leben: Mit unseren Ratgebern

Mit nur wenigen Handgriffen und etwas Umdenken, kannst du deinen Alltag grüner gestalten und einen Beitrag zur Erhaltung unserer Umwelt leisten. 

Das könnte dich auch interessieren