Merkliste
Warenkorb
Toom Logo

{{pageTitle}}

Ergebnis: {{resultCount}} Artikel
{{text}}
{{#sortsList}} {{#selected}} {{description}} {{/selected}} {{/sortsList}}
{{#record.isPromotionalTile}} {{/record.isPromotionalTile}} {{#record.magentoId}}
{{#record.availabilityConfig}}
    {{#record.availabilityConfig.showLocalization}}
  • Marktverfügbarkeit prüfen
  • {{/record.availabilityConfig.showLocalization}} {{#record.availabilityConfig.showMarketAvailability}}
  • {{record.availabilityConfig.availability.marketAvailabilityText}}
  • {{/record.availabilityConfig.showMarketAvailability}}
  • {{record.availabilityConfig.availability.onlineAvailabilityText}}
{{/record.availabilityConfig}}
{{/record.magentoId}} {{#record.isContent}} {{/record.isContent}}
{{^records}}

Deine Auswahl liefert keine Ergebnisse

Bitte entferne die zuletzt gesetzten Filter oder wähle einen anderen toom Baumarkt aus, um mehr Ergebnisse zu sehen.

{{/records}}
{{#url}} {{/url}} {{^url}} {{/url}} {{#showPaging}}
Seite {{currentPage}} von {{pageCount}}
{{/showPaging}}
{{#url}} {{/url}} {{^url}} {{/url}}
{{#resultsPerPageList}} {{#selected}} {{value}} pro Seite {{/selected}} {{/resultsPerPageList}}

Rasentrimmer und Sense für einen gepflegten Garten

Ein Rasentrimmer ist die perfekte Ergänzung zum Rasenmäher

Ein sauber gemähter Rasen ist eine Augenweide. Damit die Grünfläche ein echter Hingucker ist, braucht sie jedoch die richtige Pflege. Ein Rasenmäher allein reicht da meist nicht aus – denn auch die Ecken und Kanten brauchen Aufmerksamkeit. Auch wenn du Gestrüpp und Sträuchern Einhalt gebieten willst, sind Rasentrimmer und Co. das Mittel der Wahl. Hier erfährst du mehr über unsere Rasenkantentrimmer und Sensen.

Welche Rasentrimmer und Sensen gibt’s bei toom Baumarkt?

Bei toom Baumarkt gibt es Rasentrimmer und Sensen für jeden Bedarf und Geschmack. Unser Sortiment unterteilt sich in die folgenden Kategorien:

Benzin-Trimmer: Rasentrimmer, die mit Benzin laufen, bieten eine hohe Bewegungsfreiheit – denn es gibt kein Stromkabel, das dich aufhalten könnte. Außerdem überzeugen die Benzin-Modelle mit ihrer starken Leistung. Gerade wenn du besonders hohes Gras stutzen willst, ist die Benzin-Variante super. Allerdings sind benzinbetriebene Rasentrimmer recht schwer, vergleichsweise laut und weniger ökologisch als beispielsweise Akku-Trimmer.

Akku-Trimmer: Auch Akku-Rasentrimmer und Sensen bieten viel Bewegungsfreiheit, denn sie haben einen integrierten Akku. Angenehm ist, dass diese Art von Trimmer besonders leise ist und kein Stromkabel hat, das dir im Weg sein könnte. Akku-Geräte sind jedoch oftmals weniger leistungsstark. Und wenn die Akkukapazität erschöpft ist, entstehen Pausen, in denen der Akku aufgeladen werden muss. Tipp: Mit einem Ersatz-Akku überbrückst du die Ladedauer und sparst Zeit.

Elektro-Trimmer: Kabelgebundene Modelle überzeugen mit enormer Ausdauer. Pausenloses Arbeiten ist kein Problem. Hinzu kommt, dass die Geräte leicht sind und sich angenehm führen lassen – besonders bei langer Gartenarbeit ein wichtiger Punkt. Allerdings benötigst du stets eine erreichbare Stromquelle. Das heißt, es muss immer eine Steckdose in der Nähe sein. Viele Hobbygärtner bemängeln auch, dass das Kabel beim Arbeiten stört.

Wofür eignen sich Rasentrimmer am besten?

Für die meisten Hobbygärtner gehören Rasentrimmer fest zum Inventar – genau wie der Rasenmäher. In der Tat ist der Rasenkantentrimmer die ideale Ergänzung zum Rasenmäher. Selbst wenn du einen relativ kleinen und wendigen Rasenmäher hast, kommst du wahrscheinlich nicht in alle Ecken und erwischst nicht alle Kanten. Mit dem Rasentrimmer geht das ohne Probleme. Vielleicht sorgen in deinem Garten auch Wege, Büsche, Beete oder ein Gewächshaus für Mähherausforderungen? Mit dem Rasentrimmer stellst du sicher, dass die Rasenkante immer schön sauber ist.

Manche Grundstücke sind nicht für Rasenmäher geeignet. Das ist zum Beispiel der Fall, wenn du in Hanglage mit starkem Gefälle wohnst. In diesem Fall reicht die Motorleistung eines Rasenmähers meist nicht aus. Auch sehr verwinkelte Rasenflächen sind mit einem Rasentrimmer weitaus einfacher zu pflegen. Achte darauf, dass du ein Modell mit der passenden Schnittbreite wählst: Wenn du nur hin und wieder die Rasenkante nachschneiden willst, reicht eine kleine Schnittbreite. Muss der Rasentrimmer jedoch viel Fläche bearbeiten, lohnt sich eine breite Schnittkante. Zwar sind die Geräte dann in der Regel etwas schwerer und unhandlicher, aber du sparst viel Zeit.

Sense kaufen: Für gröbere Arbeiten

Wenn es etwas mehr Leistung sein soll, bist du mit einer Motorsense gut beraten. Meist sind diese Modelle mit starken 2- oder 4-Taktmotoren ausgestattet, für die auch Gestrüpp und Äste kein Problem darstellen. Willst du also unwegsames Gelände oder große Flächen pflegen, sind Motorsensen eine gute Wahl.

Hinweis: Viele Sensen sind zwar leistungsstark, aber auch schwer. Wäge also ab, welche Eigenschaften dir wichtig sind.

Rasentrimmer und Sensen online kaufen

Qualität ist uns wichtig: Deswegen findest du im toom Baumarkt viele Geräte von renommierten Marken wie Gardena. Durchstöbere unser Angebot und informiere dich über die verschiedenen Rasenkantentrimmer und Sensen. Alle wichtigen Informationen haben wir in den Produktinformationen zusammengefasst. Hast du das passende Gerät gefunden? Dann bestell noch heute.