Atmungsaktive Anstriche in sensiblen Wohnbereichen

Atmungsaktive Farbe bringt viele Vorteile mit: Sie reguliert den Feuchtigkeitsaustausch, sorgt für ein gesundes Raumklima und mindert Beschwerden bei Allergien. Dank dieser Eigenschaften ist sie eine hervorragende Wahl für Kinder-, Wohn- oder Schlafzimmer. Wir zeigen dir hier, wie du mit toom Lehmfarbe die Wohnqualität erhöhst.

So geht's

1. Vorbereitung

Für besonders atmungsaktive Anstriche von Wänden und Decken in "sensiblen" Wohnbereichen wie Kinder-, Wohn- und Schlafzimmer ist toom Lehmfarbe eine hervorragende Wahl. Sie ist feuchtigkeitsregulierend und in hohem Maße atmungsaktiv.

Bevor du mit dem Anstrich beginnst, musst der Untergrund tragfähig, sauber, trocken und fettfrei sein. Entferne lose Teile. Leimfarben und kreidende Untergründe abwaschen, sandende und saugende Untergründe mit toom Wand- und Deckengrundierung verfestigen. Zum Abkleben empfehlen wir hochwertiges Malerkrepp.


2. Verarbeitung

Toom Lehmfarbe kann gestrichen, gerollt und airless gespritzt werden. Streiche Ecken, Kanten und schwer zugängliche Stellen mit einem Flach- oder Heizkörperpinsel oder einer kleinen Rolle (10 cm) vor. Um sichtbare Ansätze zu vermeiden, zusammenhängende Flächen nass in nass ohne Unterbrechung und als Ganzes mit der atmungsaktiven Farbe durcharbeiten. In den Arbeitspausen Pinsel und Rolle mit Plastikfolie fest umwickeln. Nach Verarbeitung des Produkts die Arbeitsgeräte mit warmem Wasser reinigen


3. Anstrich

1. Zuerst Ecken und Kanten mit einem Flach- oder Heizkörperpinsel streichen.

2. toom Farbrolle leicht anfeuchten, zur Hälfte in toom Lehmfarbe tauchen und sorgfältig einrollen.

3. Arbeiten im „Kreuzgang“: Zunächst 2–3 Bahnen gleichmäßig von oben nach unten gleichmäßig aufrollen.

4. Anschließend die Farbe quer verteilen und zuletzt leicht von oben abrollen

Das braucht man

  • toom Lehmfarbe
  • toom Premium Walze mit fleeceSkin plus-Bezug
  • toom Premium Flachpinsel mit solidPeakmix-Borste
  • toom Lehmfarbe

Werkzeug

Die Wahl des richtigen Werkzeugs trägt entscheidend zum Erfolg des Projektes bei. Zum toom Easy Clean und zur toom Lehmfarbe empfehlen wir die Premium Walze mit fleeceSkin plus-Bezug.

Tipp: Lehmfarbe trägt nicht nur zu einem gesunden Raumklima bei. Sie lässt sich auch wegen ihrer cremigen Konsistenz gut verarbeiten. Außerdem ist sie sehr abriebfest. Das ist ein weiterer Vorteil, der besonders in Kinderzimmern und anderen stark beanspruchten Räumen zur Geltung kommt.