Zäune & Sichtschutz

Um im eigenen Garten die nötige Privatsphäre zu haben, sind Zäune eine wirkungsvolle und gleichzeitig attraktive Lösung. Doch gerade im Außenbereich ist ein Zaun oder Sichtschutz meist das ganze Jahr über den Witterungsbedingungen ausgesetzt. Lerne in den toom Ratgebern, wie du deinen Zaun oder Sichtschutz pflegst, damit er lange erhalten bleibt.


Wetterschutz für deinen Zaun

Zu jedem Haus oder Garten passt ein anderer Zaun. Wenn man einen Zaun bauen möchte, hat man häufig die Wahl zwischen Holz- und Metallzäunen. Holzzäune sind die zeitlosen Klassiker und verleihen dem Grundstück eine gemütliche Atmossphäre. Am besten eignen sich hierfür Kiefer- und Fichtenholz. Metallzäune hingegen wirken modern und edel. Durch das Metall kann der Zaun etwas ausgefallener sein durch schmucke Verzierungen. Erfahre hier, wie du die beiden Zaunarten am besten pflegst und schützt vor Wettereinflüssen.


Den Zaun verzieren mit unseren Selbstbauideen

Mit unseren Selbstbauideen kannst du weit mehr aus deinem Zaun rausholen. Ein verzierter Zaun dient nicht nur als Sichtschutz, sondern sieht zusätzlich dazu auch noch gut aus. Lass dich inspirieren!

Jetzt weitersagen